21. November 2019 - TEFO

2 Referate von mir an der diesjährigen TEFO

10:10 Uhr : Ist DNS noch zeitgemäss?
Ohne DNS läuft kein Netzwerk, kein Internetdienst. Doch oft wird DNS zu wenig Beachtung geschenkt und es kommt zu unerklärbaren Verzögerungen oder gar Ausfällen. Zudem hinterlassen wir mit DNS unbewusst viele Spuren im Internet. Aber auch die Hacker haben bemerkt, dass mit DNS viel «Schabernack» angerichtet werden kann. Dieses Referat zeigt auf, wie DNS funktioniert, wo die Gefahren sind und welche neuen Methoden wie DNS over TLS auf dem Weg sind, um DNS wieder sicherer und zuverlässiger zu machen.

12:10 Uhr : ISMS für KMU – Geldverschwendung oder Mehrwert?
Viele Firmen kennen und nutzen ISO 9001. Aber wie sieht es im Bereich der Informationssicherheit aus? Die ISO-27001-Normreihe zeigt, wie ein Informationssicherheitssystem (ISMS) aufgebaut und unterhalten werden kann. Doch lohnt sich der Aufwand auch für ein KMU? Was steckt hinter diesen ISO-Zahlen? Wie kann ein Unternehmen ein solches System aufsetzen, ohne viele Ressourcen zu belasten? Dieses Referat zeigt, wie ein ISMS aufgebaut und damit die Informationssicherheit nachhaltig erhöht werden kann.

Weitere Informationen und Anmeldung via https://www.tefo.ch/