Bücher

Systemsicherheit realisieren (182)

Dieses Lehrbuch vermittelt grundlegende Kenntnisse über die Gewährleistung der Sicherheit von Computersystemen. Es spannt den Bogen von der Risikoanalyse für Server und Arbeitsplätze bis zur Ausarbeitung und Umsetzung angemessener Sicherheitsmassnahmen.

Zunächst werden aktuelle Bedrohungen aufgezeigt, welche die Systemsicherheit gefährden und entsprechende Standards bzw. Best Practices vorgestellt, um typische Gefahren einzudämmen und das Risiko von Angriffen oder Systemausfällen zu reduzieren.

Auf dieser Basis wird erläutert, wie Sicherheitslücken systematisch erkannt und geeignete Massnahmen abgeleitet werden können, um das angestrebte Sicherheitsniveau zu erreichen und die Datensicherheit zu gewährleisten.

Der Lernstoff ist didaktisch einheitlich aufbereitet und mit zahlreichen Beispielen sowie mit praktischen Tipps angereichert. Es orientiert sich an den handlungsnotwendigen Kenntnissen des Moduls 182 «Systemsicherheit implementieren» der ICT-Berufsbildung und richtet sich in erster Linie an Auszubildende der Informatik-Erstausbildung. Es eignet sich sowohl für den handlungsorientierten Unterricht als auch für das Selbststudium sowie für Schulungen, die handlungsbezogene Kenntnisse im Kompetenzfeld «IT-Sicherheit» vermitteln. (01. Mai 2016)

ISBN: 978-3715572383

Informationssicherheit gewährleisten (176)

Informationssicherheit ist ein aktuelles und heikles Thema, das praktisch jede Organisation trifft und beschäftigt. Dieses Lehrmittel zeigt auf, welche Gefahren beim Einsatz moderner Informations- und Kommunikationstechnologien drohen und wie eine Organisation darauf reagieren kann bzw. muss, um entsprechende Risiken in den Griff zu bekommen.

Es zeigt die wichtigen Vorkehrungen und nötigen Schritte auf, um die Fortführung der Geschäftstätigkeit auch unter erschwerten Bedingungen oder in Krisensituationen zu gewährleisten. Dabei vermittelt es das Basiswissen, um Sicherheitsrisiken zu beurteilen, regulatorische Anforderungen an sichere Prozesse, Applikationen oder Daten zu analysieren und geeignete Sicherheitsmassnahmen festzulegen. Zu diesem Zweck stellt es diverse Standards, Normen und Frameworks sowie zahlreiche technische und organisatorische Massnahmen vor, die auf die jeweilige Situation der Organisation angepasst werden können.


Der Lernstoff ist didaktisch einheitlich aufbereitet und mit Beispielen angereichert. Das Lehrmittel wendet sich primär an Studierende der Informatikaus- und -weiterbildung auf Stufe Fachausweis, eignet sich aber auch für Studierende im Bachelorstudium an Fachhochschulen, an den höheren Fachschulen Wirtschaftsinformatik sowie für Fachleute im Bereich des IT-Sicherheitsmanagements (Information Security Manager, Sicherheitsbeauftragter, Sicherheitsverantwortlicher etc.). (1. Januar 2014)

ISBN: 978-3715599250

Informationssicherheit für KMU - 2. Auflage

Was ist Informationssicherheit? Wie setzt ein KMU Sicherheitskonzepte um? Welche Gesetze sind zu beachten? Welche Verantwortung trägt das Management? Was sind Managed Security Services? Wie kann ein Grundschutz realisiert werden? Welche Schutzmassnahmen existieren?

In diesem Praxisleitfaden finden Sie Antworten auf Fragen, die sich Manager heute stellen müssen. Komplexe Inhalte werden einfach dargestellt und auf den Punkt gebracht. (15. Mai 2013)

ISBN: 978-3905413243
Image
Image

VoIP - Voice over IP. Praxisleitfaden für Unternehmen.

Was genau ist Voice over IP (VoIP)? Welchen Nutzen bringt VoIP? Wann sollte man VoIP evaluieren? Welche Stolperfallen sind zu beachten? Wie sicher ist VoIP? Wie führt man VoIP im Unternehmen ein? Und: Rechnet sich VoIP? In diesem Praxisleitfaden finden Sie Antworten auf Fragen, die sich Manager heute stellen müssen. Komplexe Inhalte werden einfach dargestellt und auf den Punkt gebracht. Die Autoren Gerd Frera und Andreas Wisler sind ausgewiesene Experten mit viel VoIP- und Telekommunikations-Erfahrung. Anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis zeigen Sie die zentralen betriebswirtschaftlichen Überlegungen zu VoIP auf. Übersichten, Grafiken und Checklisten machen aus diesem Booklet eine wertvolle Informationsquelle und ein übersichtliches Nachschlagewerk. (26. März 2007)

ISBN: 978-3905413397

Informationssicherheit für KMU - 1. Auflage

Was ist Informationssicherheit? Wie setzt ein KMU Sicherheitskonzepte um? Welche Gesetze sind zu beachten? Welche Verantwortung trägt das Management? Welche Begriffe muss man kennen? Wann lohnt sich Outsourcing? Was ist Managed Security Services? Wie rechnet sich Informationssicherheit? In diesem Praxisleitfaden finden Sie Antworten auf Fragen, die sich Manager heute stellen müssen. Komplexe Inhalte werden einfach dargestellt und auf den Punkt gebracht. Die Autoren Fredy Schwyter und Andreas Wisler sind ausgewiesene Sicherheits-Experten. Anhand von Beispielen und Checklisten zeigen Sie die zentralen Eckpunkte für ein modernes Sicherheitskonzept: Schritt für Schritt. Übersichten, Checklisten und Praxistipps machen aus diesem Booklet eine wertvolle Informationsquelle und ein übersichtliches Nachschlagewerk. «Informationssicherheit muss so selbstverständlich werden, wie das Tragen des Sicherheitsgurts im Strassenverkehr.» Prof. Carlos Rieder, HSW Luzern, Präsident InfoSurance. (06. März 2007)

ISBN: 978-3905413724
Image